Schlagwort: Batsheva Dagan

24. Lyrik von Dort

Der unbestrittene Höhepunkt des Abends war eine Lesung der Ravensbrückerin Batsheva Dagan. Als junge Frau war sie aus Polen verschleppt worden, leistete Zwangsarbeit in Schwerin und wurde in die Konzentrationslager Auschwitz und das Außenlager von Ravensbrück, Malchow, deportiert. Dort gab es eine lebendige kulturelle Szene:…