120. Stimmen der Völker in Liedern/Voices of the World in Song

Der Bernstein-Verlag bereitet die Eröffnung einer trilingualen Weltpoesie-Reihe unter dem Titel »Stimmen der Völker in Liedern/Voices of the World in Song« vor, in der jeweils national-literarische Kostbarkeiten versammelt werden. In der Originalsprache und einer englischen sowie deutschen Übersetzung, nach Möglichkeit auch mit einer Audio-CD der in allen drei Sprachen rezitierten Verse versehen, präsentieren die Bände »Welt-Poesie« – auch und in bewusster Anlehnung an Herders »Stimmen der Völker in Liedern«. Herausgeber der Reihe sind Katharina Mommsen (Palo Alto, Kalifornien) und Martin Bidney (Binghamton, New York). Den Auftakt des Unternehmens werden drei Bände bilden: Adam Mickiewicz, André Bjerke und Alexander Pushkin. / BernsteinBlog

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: