100. KOOKread

In unserer liebsten international befreiten Zone, dem Kvartira Nr. 62 in Kreuzberg, gibt es bei KOOKread auch diesmal wieder tolle junge und jüngste Literatur mit Musik, auf Deutsch, Polnisch, Englisch und – äh – Österreichisch.

Gerhild Steinbuch ist eine der spannendsten Theaterautorinnen ihrer Generation in Österrreich. Zur Zeit arbeitet sie unter anderem an einem ersten Roman. Sie liest Prosa und andere Textflächen.

Carl-Christian Elze hat einen Gedicht-Zyklus geschrieben über Olsztyn in Polen, wo er an einem Übersetzungsworkshop teilnahm. Karolina Golimowska war ebenfalls da und hat den Zyklus ins Polnische übersetzt. Sie lesen ihn, zum Erscheinen in Druck, zusammen, in beiden Sprachen.

Und mit Max Wallenhorst präsentieren wir einmal mehr ganz junge, gute Literatur – Wallenhorst ist 19 Jahre alt, war aber schon 2010 Preisträger des Treffens Junger Autoren der Berliner Festspiele und 2011 Gast des Internationalen Literaturfestivals Berlin.

Dazu kuratiert uns Rike Scheffler wieder schöne Musik:

Donna Stolz spielt „a bunch of little songs straight from the heart“ –http://donnastolz.bandcamp.com/

Dienstag 20 Uhr
Kvartira 62
Ecke Skalitzerstr Wrangelstr/ Lübbener Str.18, 10997 Berlin
Karte anzeigen · Route planen

Carl-Christian Elze wurde 1974 in Berlin geboren und wuchs in Leipzig auf. Nach dem Studium arbeitete er im Zoologischen Garten Berlin, um recht bald einen eigenen Zoo zu gründen, was leider ausfallen musste, bis jetzt. Auch Gedichte kamen dazwischen. Seit 2002 ist er Redakteur und Mitherausgeber der Literaturzeitschrift plumbum. Von 2004-2008 tummelte er sich erneut studentisch am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Sein zweiter Gedichtband „gänge“ erschien in der Connewitzer Verlagsbuchhandlung Leipzig 2009. Elze schreibt neben Gedichten auch Kurzprosa und Drehbücher. Zuletzt erhielt er 2010 ein New York-Stipendium des Deutschen Hauses NY und der Max Kade Foundation.

Karolina Golimowska, geboren 1985, aufgewachsen in Warschau, ist Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin/Konferenzdolmetscherin für Polnisch. Zusammen mit Carl Elze nahm sie im September 2011 an dem Projekt „LyrischerTRANSFERPoetycki“ in Olsztyn (Allenstein) teil, bei dem Elzes Gedichtzyklus und die Idee, ihn zu übersetzen, entstanden sind.

Gerhild Steinbuch, 1983 in Mödling (Österreich) geboren, studierte Szenisches Schreiben in Graz und studiert seit Herbst 2012 an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“. Neben vielen anderen Auszeichnungen und Preisen war sie bereits 2004 Gewinnerin des Stückewettbewerbs der Schaubühne am Lehniner Platz, bekam 2005 den Reinhard-Priessnitz-Preis, 2006 den Manuskripte – Förderpreis in Klagenfurt und 2008 den Deutsch-Französischen Autorenpreis. In der Saison 2008/2009 war Steinbuch Hausautorin des Schauspielhaus Wien. Sie arbeitet zur Zeit u.a. an ihrem ersten Roman „Berge und Täler mit Männern und Frauen“.

Max Wallenhorst, geboren 1993, lebt in Hannover. Preisträger des Treffens Junger Autoren 2010, 2011 Gast des Internationalen Literaturfestivals Berlin. Jemand kommentierte am seinem Blog: „in ein paar jahren ist dir dieser hochprätentiöse, pubertäre gymnasiast-macht-auf-kerouac-um-bräute-aufzureißen-mist peinlich, hoffe ich“. Zum Tod seines Patenonkels Michael Quasthoff schrieb er in der taz stattdessen Sätze wie: „Zu meinem 13. Geburtstag hast du mir ein Album von Tocotronic geschenkt, und jetzt schreibe ich Songzeilen auf meine Hände. Oder so ein Scheiß. […] Und eigentlich will ich zu dir gehen, tausend Fäuste in die Luft werfen und so was schreien wie, dass wir weitermachen, und so, aber ich lasse es lieber, das wäre dir bestimmt zu kitschig.“

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: