81. Andrea Zanzotto gestorben

Bei Schreibheft Zeitschrift Für Literatur gelesen:

Der italienische Dichter Andrea Zanzotto, Freund Pier Paolo Pasolinis und Federico Fellinis, ist tot. Er, der als einer der eigenwilligsten Dichter des 20. Jahrhunderts galt, starb heute im Alter von 90 Jahren.
Das große, von Theresia Prammer herausgegebene Pasolini-Dossier in „Schreibheft 73“ enthält drei Texte von ihm : Die Gedichte „Für Pier Paolo Pasolini“ und „Quer durchs Friaul“ sowie den Essay „Pasolini Poet“.
http://www.schreibheft.de/archiv/schreibheft-73/

Im roughblog ein Gedicht Italienisch und Deutsch

Zur Werkausgabe bei Engeler

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: