Faktencheck

Simone Kornappel hat sich die Mühe gemacht, die „schönsten“ Fragmente aus „SPIEGEL“-BESTSELLERLISTE SACHBUCH „Dieses Buch ist reiner Stuss“. Von Denis Scheck (Büchermarkt 3.3.) zusammenzustellen, auch ein Beitrag zum Thema Vielfalt und Schönheit der deutschen Gegenwartsliteratur:

Bestsellerliste // (…) bringen die zehn meistgelesenen Sachbücher der Deutschen luftige 3782 Gramm auf die Waage: zusammen 3589 Seiten. // ja hoch erfreut über die Vielfalt und Schönheit der deutschen Gegenwartsliteratur // das Niveau des populären Sachbuchs hierzulande durchaus beachtlich. // Bestsellerliste // Diesmal mit Büchern über Deutschland in der Gegenwart und Deutschland im Zweiten Weltkrieg, // aus der Feder von Granden der Historikerzunft // Titanen unter den deutschen Entertainern // Schriften von Redakteuren von „Bild“, „FAZ“ und „Bunte“ und Machwerken anderer Lappenclowns // Selten habe ich mit so großem Vergnügen (…) Bestsellerliste gelesen // Wir leben in einem tollen Land, wenn solche Bücher auf unseren Bestsellerlisten stehen. // Menschheitsideen, die den Westen zum Motor in der Weiterentwicklung von Werten und Maßstäben machten. // Dieses Werk ist ein Meilenstein! // mit einer schlagenden Fülle // (…) fordert, das Kapital an die demokratische Kette zu legen. Recht hat er. // Der Autor ist von Beruf „Bild“-Zeitungsredakteur, was ich verachte // ein unterhaltsames Büchlein gelungen, das lehrt, wie man Konversation betreibt, ohne an Skylla oder Charybdis des Smalltalks Schiffbruch zu erleiden //treffend zwischen den Polen „Klugscheißerei“ und „Moralscheißerei“ // Das Vermächtnis des brillanten Welterklärers // einer jener Deutschlandkenner gewesen, die 1944 im Auftrag des britischen Außenministeriums dieses Charakterbild der Deutschen für britische Soldaten schrieben. // eine wunderbare Meditation über den deutschen Nationalcharakter // mit den Mitteln des gesunden Menschenverstands allein nicht beizukommen // ein großer Künstler // unwürdiger Dreck // ein großer Entertainer // Deutschlandradio // Hilfe

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: