48. Wechsel in der Leitung des Lyrik Kabinetts – Dr. Maria Gazzetti nach München

Nach zwanzig intensiven Jahren zieht sich die Gründerin, Ursula Haeusgen, in den Vorstand der Stiftung zurück und übergibt die Leitung des Lyrik Kabinetts Dr. Maria Gazzetti. „Ich bin zufrieden und glücklich, dass sich alles so gefügt hat“, sagt Ursula Haeusgen. Sie schätze Maria Gazzetti sehr, ihre Liebe zur Literatur, ihre Begeisterung, Energie und Phantasie. „Ich bin überzeugt, sie ist die Richtige, der nicht ganz einfachen Vermittlung von Poesie noch einmal einen neuen und kräftigen Impuls zu geben“. Maria Gazzetti hatte nach 15-jähriger erfolgreicher Tätigkeit als Programmleiterin des Literaturhauses Frankfurt am Main letztes Jahr bekannt gegeben, ihren bis zum 30. Juni 2010 befristeten Vertrag nicht mehr zu verlängern. Sie beginnt ihre neue Aufgabe in München Ende dieses Jahres.

Zur Unterstützung des Lyrik Kabinetts hat sich auch ein neues siebenköpfiges Kuratorium konstituiert – zu seinem Vorsitzenden wurde Michael Krüger, zum stellvertretenden Vorsitzenden Christian Döring gewählt.

München, den 8. März 2010

Ursula Haeusgen

Stiftung Lyrik Kabinett
Lyrik-Bibliothek
Amalienstraße 83a
80799 München

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: